Regelstrecke für 600 Nm³/h Sauerstoff zur Versorgung des Hauptbrenners am Zement-Drehrohrofens

Gasdruckregelstrecken für die Brennerversorgung

1024 1024 Alexander Hanf

LT GASETECHNIK hat erneut zwei Regel- und Sicherheitsstrecken zur Brennerversorgung, an einem Vorwärmer-Turm eines deutschen Zement-Drehrohrofens, hergestellt und geliefert. Das Gas dient zur Nachverbrennung von Stickoxiden (NOx) und Kohlenmonoxid (CO) mit Propan/Sauerstoff.

Propangas-Regel- und Sicherheitsstrecke:

  • Leistung: 3…30 Nm³/h
  • Ausgangsdruck 4,2 barg

Sauerstoffgas-Regel- und Sicherheitsstrecke mit Luftversorgung:

  • Leistung 6…600 Nm³/h
  • Ausgangsdruck 6,0 barg
  • 2“ Domdruckminderer mit Bypass für Wartung
  • Steuer- und Spülluftversorgung mit Aufbereitung

Sichere Bereitstellung definierter Mengen Technischer Gase

 

Wir bieten Ihnen auch gerne Ihre angepasste Lösung, sprechen Sie uns an!