• Rufen Sie uns an: +49 (0) 231 961070-0 | Schicken Sie uns eine Mail: mail@lt-gasetechnik.com

    Druckregeleinheiten

    Die Domdruckregler LTD-1 und LTD-2 stehen in verschiedenen Konfigurationen als Dom-Druckregeleinheiten zur Verfügung.
    Folgende Konfigurationen bieten wir standardmäßig an:

    1. Manometer zur Anzeige des Vordrucks und/oder des Hinterdrucks
    2. Eingebauter Steuerdruckregler, rücksteuerbar
    3. Beaufschlagung des Steuerdruckreglers zusätzlich mit dem Ausgangsdruck

    Vorteile von Druckregeleinheiten

    1. Sehr genaue verzögerungsfreie Druckregelung ohne ‚Flattern‘ selbst bei großen Druck- oder Abnahmemengen-Schwankungen
    2. Ausgleich von temperaturbedingten Druckschwankungen in der Domdruckkammer durch den Steuerdruckregler
    3. Nahezu absolute Konstanz des Ausgangsdrucks durch den mit Ausgangsdruck beaufschlagten Steuerdruckregler
    4. Einfache Einstellung durch Handrad, Rücksteuerbarkeit und direkter Ablesbarkeit des Ausgangsdrucks am Manometer mit Markenzeiger
    5. Hohe Durchflüsse (LTD-1 N2 bis zu 2.000 Nm³/h, LTD-2 N2 bis zu 5000 Nm³/h in Abh. der Druckverhältnisse)
    6. Geringe Baulänge (LTD-1: 127mm), insbesondere verglichen mit älteren Druckregelstrecken gleicher Funktion

    Die Druckregeleinheiten können ebenfalls in Messing vernickelt oder in Edelstahl ausgeführt werden. Druckregeleinheiten für höhere Eingangsdrücke bis max. 420 bar auf Anfrage.

    Baukastensystem für Domdruckregeleinheiten

    Jede Druckregeleinheit wird individuell konfiguriert. Bitte nennen Sie dazu
    Gasart, Vordruck und Hinterdruck

    In Abhängigkeit davon werden die Komponenten ausgewählt:

    • Domdruckregler LTD-1 oder LTD-2 Niederdruck oder Mitteldruck
    • Elastomere Viton oder EPDM
    • Steuerdruckregler in Abhängigkeit des einzustellenden Bereiches
    • Manometer oder Drucktransmitter mit optimaler Ablesbarkeit des einzustellenden Bereiches
    • Einhaltung besonderer Vorschriften (O2, Medizin etc.)

    Baukastensystem für die individuelle Zusammenstellung mit passgenauer, fertiger und geprüfter Lieferung

    Folgende Varianten der LTD-1 Domdruckregeleinheit (auf Basis des 1″ Domdruckreglers) sind derzeit standardmäßig verfügbar:

    Domdruckregeleinheit: Höchste Ausgangsdruckstabilität auch bei schwankenden Abnahmemengen

    Folgende Varianten der LTD-2 Domdruckregeleinheiten (auf Basis des 2″ Domdruckreglers) sind derzeit standardmäßig verfügbar:

    Interesse?

    Stellen Sie uns gerne Ihre Fragen oder fordern Sie ein Angebot an.

    Ergänzende Informationen zu Druckregeleinheiten zum Download:

    Prospekt
    Domdruckregler

    Broschüre über Domdruckregler, Druckregel-Einheiten und Druckregel-Strecken

    Datenblatt
    LTD-1

    Datenblatt von einem Domdruckregler

    Datenblatt
    LTD-2

    Datenblatt von einem Domdruckregler

    Blogbeiträge zum Thema

    Generatorkühlung mit Wasserstoff
    1005 754 Alexander Hanf

    Turbogeneratoren werden wegen der besseren Kühleigenschaften mit Wasserstoff gekühlt – Wasserstoffführende Anlagenteile erfordern Aufmerksamkeit mit dem Ziel sicherer Handhabung der Gase zum Schutz von Mitarbeitern und Anlagentechnik.LT GASETECHNIK untersucht, ertüchtigt…

    weiterlesen
    Zweistufige Druckregelstrecke mit Filtern und Sicherheitsventil
    Zweistufige Druckregelstrecke
    700 700 Alexander Hanf

    Die Zweistufige Druckregelstrecke besteht aus: Hochdruckregler mit Eingangsdruckschalter zur Eingangsdrucküberwachung mit Reduzierung auf einen Zwischendruck von 1…8 barg Sicherheitsventil zur Absicherung des Niederdruckreglers, Ansprechdruck 10 barg Magnetventil DN25, spannungslos geöffnet…

    weiterlesen
    Edelstahl Domdruckregler mit Pilotdruckregler, Hinterdruckmanometer und Absperreinrichtungen
    LT Druckregeleinheit Edelstahl
    1000 667 Alexander Hanf

    LTD-1 basierende Dom-Druckregeleinheit Typ 3 in Edelstahl mit Absperrarmaturen Edelstahl Domdruckregler mit Pilotdruckregler, Hinterdruckmanometer und Absperreinrichtungen Erfahren Sie hier mehr zu Druckregeleinheiten.

    weiterlesen
    Foto einer Druckregeltafel
    Redundante Druckregelstation für H2/N2 mit Sicherheitsventilen
    600 400 Alexander Hanf

    Wasserstoff: Eingangsdruck 5…10 barg Ausgangsdruck regelbar 0,5…2 barg Leistung 20…40 Nm³/h Stickstoff: Eingangsdruck: max 15 barg Ausgangsdruck regelbar 0,5…2 barg Leistung 20…45 Nm³/h Fertig montiert und getestet zur einfachen Vor-Ort-Installation.

    weiterlesen

    Sie haben eine Frage
    oder möchten ein individuelles Angebot anfordern?
    Melden Sie sich gerne bei uns.








    Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

    Datenschutzeinstellungen

    Wenn Sie unsere Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser aus bestimmten Diensten speichern, in der Regel in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist zu beachten, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrungen auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

    Aus Performance- und Sicherheitsgründen verwenden wir Cloudflare.
    erforderliche Cookies

    Klicken Sie hier, um den Tracking-Code von Google Analytics zu aktivieren/deaktivieren.

    Klicken Sie hier, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren.

    Klicken Sie hier, um Videoeinbettungen zu aktivieren/deaktivieren.
    Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.