• Rufen Sie uns an: +49 (0) 231 961070-0 | Schicken Sie uns eine Mail: mail@lt-gasetechnik.com

    Logo von LT GASETECHNIK auf grau-weißem Hintergrund

    Schutzgase für die Produktion von Katalysatoren

    878 494 Alexander Hanf

    Europas führender Hersteller von Autoabgas-Katalysatoren setzt weiterhin auf Gasmischer der LT GASETECHNIK, um in einem der deutschen Standorte mehrere Öfen mit Schutzgas (N2/H2) zu versorgen. Das Unternehmen ist Träger von sehr speziellem Produktions-Know-how, das tiefe Kenntnisse aus den Bereichen Werkstoffe, Chemie und Metallurgie kombiniert. Daraus erwachsen strikte Anforderungen an das in der Produktion eingesetzte Equipment bezüglich Zuverlässigkeit und Präzision. Die Schutzgas-Versorgung ist davon nicht ausgenommen. Die bisherigen seit 30 Jahren in Betrieb befindlichen alten LT-Gasmischer hatten sich nach Überzeugung des Betreibers bestens bewährt.

    30 Jahre alter Gasmischer:


    Deshalb wurde entschieden, diese Altgeräte durch LT-Gasmischer neuer Bauart auszutauschen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen.

    Die neuen Gasmischer sind in PN25 ausgeführt. An den eingebauten Schwebekörper-Durchflussmessern und Manometern kann jederzeit der Betriebszustand des Geräts hinsichtlich des Gasdurchflusses und der vorherrschenden Druckbedingungen abgelesen werden. Außerdem ist jeder der neuen Gasmischer mit einem LT-GasAnalysator ausgestattet, um die Gasgemisch-Qualität online zu überwachen. Im Falle einer unerwünschten Überschreitung des eingestellten Wasserstoff-Anteils im Gasgemisch sperrt der Analysator aus Sicherheitsgründen die weitere Wasserstoff-Zufuhr ab, vollautomatisch, und löst ein Alarm aus, der sowohl lokal angezeigt als auch an die zentrale Leitwarte des Betreibers ferngemeldet wird.

    Datenschutzeinstellungen

    Wenn Sie unsere Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser aus bestimmten Diensten speichern, in der Regel in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist zu beachten, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrungen auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

    Aus Performance- und Sicherheitsgründen verwenden wir Cloudflare.
    erforderliche Cookies

    Klicken Sie hier, um den Tracking-Code von Google Analytics zu aktivieren/deaktivieren.

    Klicken Sie hier, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren.

    Klicken Sie hier, um Videoeinbettungen zu aktivieren/deaktivieren.
    Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.