• Rufen Sie uns an: +49 (0) 231 961070-0 | Schicken Sie uns eine Mail: mail@lt-gasetechnik.com

    SO2-Anlage

    SO2 Versorgungsanlage für Flachglas-Produktion

    878 494 Alexander Hanf

    Für die Versorgung des Rollenkühlofens (RKO) einer Flachglas-Produktionslinie in Mittelasien mit verdünntem Schwefeldioxid (SO2) liefert LT GASETECHNIK die Anlagentechnik der SO2 Versorgungsanlage.

    Die Anlage erhält am Eingang:

    Schwefeldioxid

    • 1,5 bis 8,5 barg
    • 125 bis 1.250 Nl/h

    Stickstoff

    • 2,0 bis 5,0 barg
    • 0,4 bis 1.000 Nl/h

    Druckluft (trocken)

    Die SO2 Versorgungsanlage erzeugt daraus folgende Gasgemische:

    Ausgangsdruck:                        Min.  0,5 barg

    •          Ausgangsmenge 2x:                  40,0…400,0 Nl/h SO2/N2
    •          Ausgangsmenge 2x:                  40,0…400,0 Nl/h SO2  mit N2  oder Luft
    •          Ausgangsmenge Summe:          Max.   1.250,0 Nl/h SO2

     

    Die SO2 Versorgungsanlage besteht im Wesentlichen aus

    • Druckregelpaneel
    • Verteilerpaneel auf 4 Stränge
    • Klemmenkasten für die automatische Erfassung und Übergabe von Alarmmeldungen und Betriebsdaten
    • 4 beheizte Entnahmeschläuche
    • Gaswarnanlage, Hupe und Blitzleuchte

    Gaswarnsensoren können in der Nähe der Verendungsstellen an dem RKO angebracht werden, die ebenfalls auf die gemeinsame Gaswarnzentrale geschaltet werden. Eine optische/akustische Signalisierung erfolgt sinnvoller Weise in der Nähe einer jeden Verwendungsstelle.


    Die wesentlichen Anlagenkomponenten sind redundant ausgelegt; so gewährleistet die SO2 Versorgungsanlage die allzeit sichere Versorgung der Flachglas-Produktionslinie.

    Bei einem Druckabfall des in Betrieb befindlichen SO2 -Gefäßes wird dies der zentralen Kunden-Leitwarte angezeigt. Von dort ergeht der Umschaltbefehl an die Station. Dieser wird im Schaltschrank verarbeitet und über ein Magnetventil umgesetzt.


    Alle Alarmmeldungen und Betriebsdaten werden im Schaltschrank zur Verfügung gestellt und von dort der Kunden-Leitwarte gemeldet: Druck, Durchflüsse- und Temperaturdaten.

    Die Unterbringung erfolgt größtenteils im eigens dazu errichteten SO2 -Raum, einige Anlagenteile werden in der -Fertigungshalle aufgestellt.

    So werden Mitarbeiter richtig vor zu hoher SO2 Konzentration in der Atemluft geschützt.

    Broschüre für den Download: LTG-SO2-Versorgungsanlage-2016-09

    Bitte kontaktieren Sie uns für Ihre individuelle Lösung…

    Datenschutzeinstellungen

    Wenn Sie unsere Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser aus bestimmten Diensten speichern, in der Regel in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist zu beachten, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrungen auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.

    Aus Performance- und Sicherheitsgründen verwenden wir Cloudflare.
    erforderliche Cookies

    Klicken Sie hier, um den Tracking-Code von Google Analytics zu aktivieren/deaktivieren.

    Klicken Sie hier, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren.

    Klicken Sie hier, um Videoeinbettungen zu aktivieren/deaktivieren.
    Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.