Im Blog der LT GASETECHNIK finden Sie Informationen zu Projekten und aktuellen Entwicklungen für verschiedene Branchen.

Wählen Sie ein Thema aus

Beim Qualitäts-Schweißen Geld sparen

474 531 Alexander Hanf

Bei der Umsetzung zum Thema „Schweißgasgemische“ kann es aus Qualitätsgründen und/oder aus Kostengründen auf höchste Genauigkeit ankommen. Hier spielen die Gasemischer von LT GASETECHNIK ihre besondere Stärke aus. Projektbeispiel „Schweißgasgemische“  Beispielsweise in einem Projekt für Paneel-Fertigungsanlagen und zum Profilschweißen mit Portalschweißmaschinen. Dort kommen Gasgemische aus Ar, CO2 sowie aus Ar, CO2, He zum Einsatz. Gerade…

weiterlesen
Logo von LT GASETECHNIK auf grau-weißem Hintergrund

Wasserstoff als Brenngas

878 494 Alexander Hanf

Durch die Energiewende wird Wasserstoff auch als Brenngas zunehmend interessant. Schon lange werden Wasserstoff/Sauerstoff Gasgemische beim Flammenpolieren hochwertiger Glasbehälter (Tiegel, Flacons etc.) eingesetzt. LT hat Erfahrung mit Engineering, sicherheitstechnischer Auslegung, Fertigung incl. Steuerung, Inbetriebnahme von Anlagen für die Versorgung von 8 bis 24 Brennern mit stöchiometrischem H2/O2-Gasgemisch. Zunächst muss der Werkgas-Netzdrucks (typisch 2 bis 10…

weiterlesen

Mobiler Gasanalysator mit zwei Messzellen

1024 333 Alexander Hanf

Ein transportabler, mobiler Gasanalysator von LT GASETECHNIK wird auf Kundenwunsch auch mit mehreren Messzellen ausgestattet. Zum Beispiel mit Wärmeleitfähigkeitsdetektor (kurz WLD mit dem typischen Einsatz für Formiergase, also H2 in N2) und Infrarotsensor (kurz NDIR mit dem typischen Einsatz Schweißgas CO2 in Ar). Durch den Einsatz von zwei Messzellen erhöht sich die Messgenauigkeit, denn die…

weiterlesen

Erhöhung der Verfügbarkeit von Gasmischern und Gasmischanlagen

782 181 Alexander Hanf

Der Ausfall eines Gasmischers oder einer Gasmischanlage kann erhebliche Kosten für Produktionsausfall und Störungsbeseitigung verursachen. Die Beurteilung der Fehlereintrittswahrscheinlichkeit führt zur Ergreifung von Maßnahmen zur Fehlervermeidung und zur vorbeugenden Steigerung der technischen Zuverlässigkeit. Im Rahmen der Analyse von potentiellen Fehlerursachen und Fehlerhäufigkeiten bei der Versorgung mit Gasgemischen werden erfahrungsgemäß folgende Komponenten detaillierter betrachtet: Trägergasversorgung fällt…

weiterlesen

Erdgasgemische, Erdgas mit Wasserstoff – Gasmischanlagen für Testcenter

714 797 Alexander Hanf

Gasgemische aus Erdgas und Wasserstoff sind hoch aktuell. LT GASETECHNIK stellt seit Jahrzehnten Anlagen für Erdgasgemische her. Hochgenaue Gasmischanlagen können mit angepassten Mess-, Regel- und Analysesystemen die jeweils gewünschte Gasgemisch-Zusammensetzung reproduzierbar erzeugen. Diese Gasmischer werden häufig für Teststände in Prüfzentren, Laboren oder Versuchsaufbauten verwendet. Dies z. B. zur Weltmarkt-Erdgas-Erzeugung Kombinationen aus z. B. Propan, Butan,…

weiterlesen

Höchste Gasmischer-Genauigkeit spart 30% Wasserstoffkosten!

878 494 Alexander Hanf

Die Begründung für dieses Einsparpotential der Wasserstoffkosten liegt in simpler Arithmetik. Hier ein Beispiel: Beispielsweise müssen im Gasgemisch mindestens 5 % Wasserstoff in Stickstoff anliegen, damit keine Qualitätsabweichungen auftreten.Der herkömmliche Gasmischer hat eine Wiederholgenauigkeit von +/- 2 %. Das bedeutet, dass er auf 7 %, vielleicht sogar auf 7,5 % mit ein wenig Sicherheitsreserve, eingestellt…

weiterlesen

Sichere Magerluftversorgung der Kunstharzproduktion – neuer Artikel im Asia Pacific Coatings Journal

1024 199 Alexander Hanf

Der Artikel in der Februar 2021 Ausgabe der APCJ beschreibt die Möglichkeiten, auf Anforderungen von Magerluft-Anlagenbetreibern an Qualität, Sicherheit und Verfügbarkeit einzugehen. Ziel ist immer die zuverlässige Einhaltung der festgelegten Sauerstoffkonzentration im Gasgemisch, um sicher eine definierte Produktqualität zu erreichen. Verschiedene, dafür einsetzbaren Technologien werden beschrieben, einschließlich einer eventuell erforderlichen SIL Gasanalyse mit SIL-konformer Absperrung.…

weiterlesen
Logo von LT GASETECHNIK auf grau-weißem Hintergrund

Gasmischanlage für Thermoprozessanlage in Russland

878 494 Alexander Hanf

Formiergasmischer Bei einer Thermoprozessanlage in Russland zur kontinuierlichen Kupferband-Veredelung kam der folgende Formiergasmischer zum Einsatz: Leistung Gasgemisch 420 Nm³/h Formiergas 4% H2 / 96% N2 Eingangsdrücke: H2: 12 Barg (1,2 MPa) N2: 14 Barg (1,4 MPa) Ausgangsdruck: 10 Barg (1,0 MPa) Einschließlich LT GasAnalysator mit WLD Zelle Einsatz bei einer Thermoprozessanlage in Russland zur kontinuierlichen…

weiterlesen

Automatische Verdampferumschaltung für medizinischen Sauerstoff

772 1024 Alexander Hanf

LT GASETECHNIK liefert Automatische Verdampferumschaltung – auch für medizinischen Sauerstoff. Hier das Beispiel einer aktuell ausgelieferten Ausführung: Durchfluss: 140 Nm³/h Medium Sauerstoff -10…+40 °C Steuerluft: Stickstoff Zeugnis: 3.1 nach DIN EN 10204 Ausführung: Öl- und fettfrei (für Sauerstoff geeignet), Rohrleitungen und Armaturen Rohrleitung DN25 PN25 in Edelstahl Kugelhähne Edelstahl DN25 PN25 im Ruhezustand geöffnet mit…

weiterlesen
Magerluftanlage mit SIL 1

Vermeidung von Explosionen mit Atmosphärensteuerung

304 499 Alexander Hanf

Explosive Atmosphären in Behältern entstehen zum Beispiel durch Stäube (gemahlene Produkte) oder durch Entgasung (Herstellung oder Lagerung brennbarer Stoffe). Die Überdeckung mit reinem Stickstoff kann dabei unerwünscht sein. Entweder weil das sichere Einhalten der „Unteren Explosionsgrenze“ auch mit einem Rest-Sauerstoff-Anteil möglich wäre oder weil ein Rest-Sauerstoff-Anteil im Prozess oder der Lagerung nötig ist (z. B.…

weiterlesen